Skip to main content
Blog

Warum wir Freitage so lieben

Welcher ist der mit Abstand beste Tag der Woche? Ganz klar: Freitag!

Warum das so ist? Ja klar, einerseits fühlen sich Freitage an wie die letzten paar Hopser vor der Ziellinie. Die ganze Woche über haben wir uns mit Deadlines, Briefings und manchmal auch kurzfristigen Rettungsaktionen für unsere Kund:innen beschäftigt. Gegrübelt, programmiert, optimiert und designt – das kann schon manchmal zum mentalen Muskelkater führen. Aber dann kommt plötzlich der beste Tag der Woche und das Wochenende ist zum Greifen nah. Es ist Freitag!

Aber noch viel, viiiiel wichtiger ist: Am Freitag sind viele unserer Kund:innen schon im Wochenendmodus. Soll heißen: E-Mails kommen nur noch tröpferlweise rein, unser Felix haut nicht mehr ganz so laut in die Tasten und hin und wieder sind wir geneigt zu glauben, das Telefonkabel wurde gekappt, weil es so gar keinen Pieps von sich gibt.

Ein Traum, weil: Am Freitag können wir das tun, wozu die ganze Woche über keine Zeit ist. Eine halbe Stunde in unserer Kaffee-Lounge sitzen und über Gott und die Welt plaudern? Ja klar! Einfach mal so aus Spaß an der Freude ein neues cooles Tool programmieren, um uns bei internen Workflows das Leben leichter zu machen? YEEESS! Oder Ideen spinnen und eine neue Agenturwebsite aus dem Boden stampfen? Auf jeden Fall!

Freitags ist einfach alles möglich – und widewidewitt machen wir uns die Welt, wie sie uns gefällt. Am besten noch mit dem Beat unserer ultimativen Feelgood-Playlist im Ohr. Besser geht’s einfach nicht!

Aber mal ehrlich, bei all der Motivation: Frühschluss ist natürlich auch nicht von der Hand zu weisen.

Du siehst gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klick auf den Button unten. Bitte beachte, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen
#fridaylove
verfasst von:
Profilbild von Sandra
Komplizin
Sandra

Mehr zum
Thema

Das Geheimnis unseres Agentur-Erfolgs: Zuckerkipferl

Kathi, Kipferl und kreative Kickstarts! Zuckerkipferl. Für manche einfach ein süßes Gebäckstück, für andere – allen voran für Komplizin …

Meine WordPress Website wurde gehackt: Wie kann ich sie retten?

In diesem Blogartikel befassen wir uns mit einem Thema, das alle Website-Betreiber:innen betrifft: Was tun, wenn die eigene WordPress …